Zum Inhalt wechseln
Bowers & Wilkins
Endstufe

Bowers & Wilkins CDA-4D

€ 1.999,00Stk.
Auf Lager. Lieferzeit 2-3 WerktageAuf Lager. Lieferzeit 2-3 Werktage
Dieser Artikel ist auch als Teil eines Audiosystems erhältlich
Leistungsstarker, kompakter und gut klingender 4-Kanal-Endverstärker für kleinere Installationen und Multiroom-Systeme. Konfigurierbar über Web-Interface.
Mehr über das Produkt erfahren

Mehr erfahren:

Beschreibung

Bowers & Wilkins CDA-4D – kräftiger, kompakter 4-Kanal-Leistungsverstärker für Installationen und Multiroom

  • Hervorragende HiFi-Klangqualität, auch bei langen Kabelwegen
  • Webinterface für Konfiguration und Soundeinstellungen
  • Stereokanäle können für noch mehr Leistung gebrückt werden
  • Stromverbrauch und Wärmeentwicklung in Anbetracht der Leistung moderat
  • Kompakte Bauweise (1 Rack-Höheneinheit)

Bowers & Wilkins CDA-4D ist eine kompakte, leistungsstarke 4-Kanal HiFi-Endstufe des weltbekannten britischen Lautsprecherspezialisten. Sie ist in erster Linie für die Ansteuerung von Einbaulautsprechern und gegebenenfalls Subwoofern in kleineren Installationen oder Multiroom-Systemen gedacht, bei denen die Klangqualität im Vordergrund steht. Dank ICEpower-Verstärkertechnologie und satten 125 Watt in jedem Kanal kann dieser Verstärker alle Qualitäten guter Einbaulautsprecher, z. B. von Bowers & Wilkins oder DALI aus Dänemark, zur Geltung bringen.

Mit den vier Audiokanälen des CDA-4D kannst Du zwei Stereolautsprechersets in brillanter HiFi-Qualität betreiben, aber wenn Du gerne noch mehr Leistung hättest, kannst Du die Kanäle paarweise auf 250 Watt in 8 Ohm Mono überbrücken. So kannst Du z. B. ein Setup mit 2 x 250 Watt für ein Paar wirklich ernstzunehmender Einbaulautsprecher im Wohnzimmer erstellen, oder alternativ 2 x 125 Watt + 1 x 250 Watt, um einen der passenden passiven Subwoofer von B&W zu betreiben.

Ein dedizierter Installationsverstärker 

Der Bowers & Wilkins CDA-4D wurde von Grund auf als echter Custom Install (CI) Verstärker konzipiert. Das bedeutet, dass Flexibilität und Stabilität im Vordergrund stehen und alle Anschlüsse für ihren jeweiligen Zweck optimiert sind. Über DSP und das smarte Webinterface kann der CDA-4D so konfiguriert werden, dass er in jedem Raum die richtige Musik, den richtigen Klang und die richtige Lautstärke liefert. 

Der CDA-4D verfügt über ein spezielles DSP-Setup für die B&W-Subwoofer ISW-3, ISW-4 und ISW-6 mit Dynamic EQ und Limitern für alle Modelle. Die hocheffiziente ICEpower Class D-Konstruktion bietet eine hervorragende Rohleistung und ist auch bei hohen Schalldruckpegeln stabil. Gleichzeitig erzeugt sie nur minimale Wärme und verbraucht weit weniger Strom als eine vergleichbare herkömmliche Konstruktion, was sowohl der Umwelt als auch Deiner Stromrechnung zugute kommt.

Der Bowers & Wilkins CDA-4D ist in Schwarz erhältlich.

Für Einbaulösungen konzipiert

Der CDA-4D verfügt sowohl über einen 12V Trigger-Eingang/-Ausgang als auch über ein automatisches Einschaltsignal, so dass sich der Verstärker automatisch mit einem Player einschaltet. Das erlaubt, den Verstärker z. B. in einem Schrank zu platzieren. Achte lediglich darauf, dass er etwas Luft um sich herum hat, damit kein Wärmestau entsteht. Nach der Nutzung schaltet sich der Verstärker nach etwa 15 Minuten von selbst aus.

Die Lautsprecheranschlüsse sind vom Typ Phoenix, bei dem die Kabel in einen mitgelieferten Mehrfachstecker eingesteckt werden, der dann in den Verstärker eingesteckt wird. Auf diese Weise kann die gesamte Kabelinstallation im Voraus geschehen, und Du kannst den Verstärker im Handumdrehen hinzufügen oder entfernen. Eine Lösung, die unterstreicht, dass der CDA-4D für Einbaulösungen vorgesehen ist. Das Gleiche gilt für die eingebaute Lüfterkühlung, die den Verstärker bei starker Belastung vor Überhitzung schützt.

Unsere
Expertenmeinung

Vorteile

  • Hervorragende HiFi-Klangqualität, auch bei langen Kabelwegen
  • Stereokanäle können für noch mehr Leistung gebrückt werden
  • Stromverbrauch und Wärmeentwicklung in Anbetracht der Leistung moderat
  • Digitaler und analoger Audioeingang
  • 12V Trigger In/Out/Auto-On bei Signal (abschaltbar)
  • Webinterface für Konfiguration und Audioeinstellungen
  • Phoenix-Lautsprecherklemmen (Multistecker) für einfachen Anschluss
  • Kompakte Bauweise (1 Rack-Höheneinheit)
  • Inklusive Rack-Griffen für die einfache Montage in Geräteschränken und Rack-Systemen
  • Eingebaute Lüfterkühlung

Beschränkungen

  • Kein Anschluss einer zusätzlichen Endstufe über Pre-Out
  • Nicht so flexibel wie einige Multi-Kanal-Lösungen
  • Kein mechanischer Schalter an der Vorderseite

Zubehör für Bowers & Wilkins CDA-4D

Technische Daten

Ausgangsleistung 4 Ohm125 watt
Ausgangsleistung 8 Ohm60 watt
Verzerrung (THD)<0,05% (1kHz, 500 watt, 4 ohm)%
Signal-Rausch-Verhältnis>85 dB
Dynamische Kraft500 watt
VerstärkertechnologieKlasse D

Empfohlene Produkte