Zum Inhalt wechseln
€ 1.599,00Stk.
Auf Lager. Lieferzeit 2-3 WerktageAuf Lager. Lieferzeit 2-3 Werktage
  -
Dieser Artikel ist auch als Teil eines Audiosystems erhältlich
Full-size Stereoverstärker, der Dich mit 2 x 130 Watt, exzellentem Klang sowie unzähligen digitalen und analogen Optionen in den Klanghimmel schickt.
Mehr über das Produkt erfahren

Mehr erfahren:

Beschreibung

NAD C 389 – fortschrittlicher Hybrid-Digital Stereoverstärker mit 2 x 130 Watt, exzellenter Klangqualität und der Möglichkeit Bluesound und Dirac Raumkorrektur zu integrieren

  • Sehr schöner HiFi-Klang mit viel roher Kraft
  • Hybrid digitale Verstärkertechnologie
  • HDMI für digitales TV-Audio inklusive Auto On/Off und Bedienung via TV-Fernbedienung
  • Zwei Steckplätze für MDC2 Erweiterungsmodule, z.B. Bluesound Streaming/Multiroom inkl. Dirac Raumkorrektur*
  • Zweiwege-Bluetooth-Funktion für kabellose Kopfhörer

Der NAD C 389 ist ein schwerer, audiophiler Stereoverstärker aus der New Classic-Serie von NAD. Sein brachiales 2 x 130 Watt Hybrid-Digitaldesign steuert in bester NAD-Tradition auch sehr leistungshungrige Lautsprecher bei jedem Schalldruckpegel souverän an. Obendrein erhältst Du alle Optionen, die Du Dir für digitale und analoge Musik wünscht, einschließlich 24 Bit HD-Sound und Erweiterungsmöglichkeiten für Module mit Streaming, Multiroom und digitaler Raumkorrektur. 

Bluesound gilt als eines der besten kabellosen Systeme für Streaming und Multiroom auf dem Markt, und das BluOS Erweiterungsmodul ist im Handumdrehen im C 389 eingebaut. Schon kannst Du sämtliche Musik kabellos via Handy steuern und bekommst die Dirac Raumkorrektur sowie Sprachsteuerung dazu. Mit dieser Kombination löst Du jede musikalische Herausforderung mit Bestnoten.

Erstklassiger TV-Sound und Zweiwege-Bluetooth für kabellose Kopfhörer

Schon in der Basisversion ist der NAD C 389 so vielseitig, dass er die ideale Schaltzentrale einer Stereoanlage ist. Der HDMI-Eingang ist mit eARC ausgestattet, so dass Du Deinen Fernseher mit einem HDMI-Kabel anschließen und den TV-Ton in optimaler digitaler Qualität über das System wiedergeben kannst. Der Verstärker schaltet sich automatisch mit dem Fernsehgerät ein, und Du steuerst die Lautstärke des Systems mit Deiner vorhandenen TV-Fernbedienung. Wenn Du dies einmal probiert hast, wirst Du es nie wieder vermissen wollen.

Mit der smarten Zweiwege-Bluetooth-Funktion kannst Du wählen, ob Du Musik vom Handy auf dem Verstärker oder vom Verstärker auf einem kabellosen Kopfhörer abspielen möchtest. Perfekt für Momente, in denen Du Dein Lieblingsalbum hören möchtest, ohne den Rest des Hauses zu stören. Weiterhin ist eon herkömmlicher Kopfhörerausgang vorhanden, der von einem hochwertigen, separaten, integrierten Kopfhörerverstärker gespeist wird.

Jede Menge Anschlüsse für heute und morgen

Der NAD C 389 ist mit fast allen erdenklichen Anschlussmöglichkeiten ausgestattet – insgesamt fünf digitalen und drei analogen. Die digitalen Eingänge bestehen aus zwei optischen, zwei koaxialen und HDMI mit eARC für TV-Audio. Unter den analogen Eingängen befindet sich ein spezieller Plattenspieler-Eingang (MM), an den Du Deinen Plattenspieler direkt anschließen kannst. Ein hochwertiger integrierter Kopfhörerverstärker für kabelgebundene Kopfhörer gibt dem Ganzen den letzten Schliff.

Doch es ist noch mehr möglich: Mit dem genialen modularen MDC2-Konzept von NAD ist der C 389 bereit für die Herausforderungen und Möglichkeiten der Zukunft. Auf der Rückseite gibt es zwei Steckplätze für Plug-in-Module, um das Gerät mit zusätzlichen Eingängen, Streaming und neuen Technologien zu erweitern. 

Erweitern mit Bluesound, Dirac Raumkorrektur und zwei Subwoofern

NAD MDC2 BluOS D ist das Streaming-Modul für den C 389. Mit diesem Modul wird Bluesound in den Verstärker integriert, so dass Du Musik von allen gängigen Streaming-Diensten, von lokal auf einem Computer oder einer Netzwerkfestplatte gespeicherter Musik sowie von vielen anderen Optionen übertragen kannst. Bluesound ist ebenso ein Multiroom-System, so dass Du Dein System mit kabellosen Bluesound-Lautsprechern ganz einfach auf den Rest des Hauses erweitern kannst. Spiele in jedem beliebigen Raum die gleiche oder eine andere Musik ab, und steuere alles über eine benutzerfreundliche App.

Der Buchstabe D am Ende des Modulnamens steht dafür, dass Du mit dem Kauf das Dirac Raumkorrektursystem erhältst. Mit der Dirac-App auf dem Telefon (oder PC/Mac) kannst Du die Akustik Deines Hörraums messen, und das System korrigiert automatisch Resonanzen und Raumgeräusche, die die Musikwiedergabe beeinträchtigen können. Ein nettes Feature, zumal nur wenige Menschen die Möglichkeit haben, akustische Hilfsmittel wie Absorber und Diffusoren in einem normalen Wohnzimmer zu verwenden. Sicher gibt es in Zukunft weitere Module, die Wünsche und Bedürfnisse erfüllen, von denen wir heute noch nicht wussten.

Der NAD C 389 verfügt außerdem über zwei Subwoofer-Ausgänge, so dass Du einen oder sogar zwei Subwoofer anschließen kannst. Dies ist besonders nützlich, wenn Du kompakte Ständerlautsprecher hast oder einfach mehr Fülle in den unteren Frequenzen wünscht.

NAD Hybrid Digital – die Kunst, reinen Strom in reinen Klang zu verwandeln 

Die herausragende Klangqualität des NAD C 389 basiert auf einem digitalen Eingangsmodul in Kombination mit einem analogen Schaltverstärker, auch bekannt als Class D. NAD nennt dieses Design einen "hybriden digitalen Verstärker", und das trifft die Idee dahinter ganz gut. Das aktive Netzteil ist weitaus kompakter als ein herkömmlicher Typ mit Kupfertransformator, aber es ist noch leistungsfähiger, dabei unglaublich leise und gleichzeitig unerschütterlich stabil gegenüber den unvermeidlichen Spannungsschwankungen des Netzes. 

Neben der hohen Klangqualität ist ein weiterer Vorteil des Designs, dass es unglaublich effizient ist. Es wandelt einen weitaus größeren Teil der eingesetzten Energie in Klang um als die Stromversorgung eines herkömmlichen analogen Verstärkers. Die Effizienz spart Stromkosten und ermöglicht Dir, den Verstärker hinter einer Tür zu verbergen, solange dafür gesorgt ist, dass er von Luft umgeben ist. 

Asymmetrical PowerDrive für wahrhafte Musik und Lautsprecher 

Viele NAD-Fans werden das glorreiche PowerDrive-Konzept kennen, das seit Jahrzehnten dazu beiträgt, NAD-Verstärker leistungsfähiger und dynamischer zu machen als fast alles, was man in derselben Preisklasse findet. PowerDrive ist die Bezeichnung für ein Prinzip, bei dem NAD die Leistungsressourcen des Verstärkers kontinuierlich optimiert, um den angeschlossenen Lautsprecher möglichst effizient anzutreiben. 

Die großen Energieentladungen in der Musik finden meist im Bassbereich statt, und obwohl diese Signale asymmetrisch sind, sind sie in der Regel für beide Kanäle mehr oder weniger gleich. Mit Asymmetrical PowerDrive hat NAD eine ausgeklügelte Methode entwickelt, um sowohl die Plus- als auch die Minusseite des Netzteils zu nutzen, so dass alle Leistungsressourcen des Verstärkers in beiden Kanälen zur Verfügung stehen, wenn ein kräftiger Impuls an die Lautsprecher gesendet werden muss. 

Der asymmetrische PowerDrive liefert eine überragende Dynamik und lässt die Musik frei und unverzerrt im Raum leben. Es geht nicht nur um laute Musik, sondern um ein Gefühl der Leichtigkeit, das du ungeachtet des Volumens genießen kannst. Ein NAD New Classic Verstärker spielt mühelos und überragend bei jeder Lautstärke. 

Die raffinierte Stromversorgung sorgt für ein weiteres Plus. Diese wird nämlich von der Impedanz des Lautsprechers beinahe gar nicht beeinflusst. Auch wenn er bis auf rund 2 Ohm runtergeht – was für viele Konkurrenzprodukte reines Gift ist – bleibt der Verstärker völlig stabil und bewahrt seine feine Musikalität. Und das ist ein Kunststück, das früher primär kostbaren High-End-Verstärkern vorbehalten war. Und NAD natürlich.

DAC und Volumenkontrolle auf hohem audiophilem Niveau 

Eine Konstruktion mit einem digitalen Eingangsmodul und einem analogen Class D-Ausgangselement bedeutet, dass der Verstärker einen eigenen eingebauten D/C-Konverter haben muss (DAC). NAD hat sich diese Technik von der kostbaren und preisgekrönten Master-Serie ausgeliehen, bei der ein 8-Kanal-DAC so konfiguriert worden ist, dass er das Maximum als Gesamt-Stereo-Ausgangssignal schickt.

Diese „Dual Differential"-Einstellung bietet eine bessere Linearität und weniger Rauschen. Du erhältst nicht nur die Vorteile einer Wiedergabe in 24 Bit-Sound in Hochauflösung, wobei selbst die mikroskopisch kleinsten Details deutlich aus der Stille hervortreten, sondern auch eine exklusive Volumenkontrolle mit einer Serie aus digital regulierten Präzisionswiderständen, die eine Regulierung der Lautstärke in präzisen 0,5 dB-Stufen erlaubt. Eine audiophile, unzerstörbare und extrem rauscharme Lösung, welche mit dem legendären M3-Verstärker der Masters Serie das Licht der Welt erblickte.

Unsere
Expertenmeinung

Vorteile

  • Außergewöhnlich guter HiFi-Klang mit hoher Rohleistung
  • Hybrid digitale Hypex-Verstärkertechnologie
  • Stabil bei allen Lautsprecherlasten dank Asymmetrical PowerDrive
  • HDMI/eARC für optimalen digitalen TV-Ton inklusive Auto On/Off und Bedienung via TV-Fernbedienung
  • Zwei Steckplätze für MDC2 Erweiterungsmodule, z.B. Bluesound Streaming/Multiroom inkl. Dirac Raumkorrektur*
  • Dedizierter RIAA-/Plattenspieler-Eingang (MM)
  • Gut lesbares Frontdisplay
  • Zweiwege-Bluetooth für kabellose Kopfhörer (inkl. aptX HD)
  • Hochwertiger Kopfhöreranschluss an der Vorderseite
  • Sehr geringer Stromverbrauch in Bezug auf die Ausgangsleistung

Beschränkungen

  • Keine Hypex nCore Endstufe
  • Kann nicht für höhere Leistung in Mono überbrückt werden
  • Kein integriertes Bluesound / Dirac Raumkorrektur in der Basisversion
  • MC-Tonabnehmer erfordern einen separaten Phonovorverstärker
  • Kein USB-B-Eingang für digitales Audio vom Computer
  • Kein A/B-Wahlschalter für zwei Paar Lautsprecher
  • Keine Albumanzeige auf dem Frontdisplay
  • App-Steuerung und Sprachsteuerung erfordern BluOS-Modul (optional)

Zubehör für NAD C 389

Technische Daten

Ausgangsleistung 4 Ohm130 watt
Ausgangsleistung 8 Ohm130 watt
Verzerrung (THD)0,02%
Signal-Rausch-Verhältnis>95 dB
Dämpfungsfaktor>150
Dynamische Kraft210 watt/8 ohm, 300 watt/4 ohm, 400 watt/2 ohm (IHF) watt
VerstärkertechnologieKlasse D

Bewertungen


4.7
22 anzeigen
5
17
4
4
3
1
2
0
1
0
Wolfgang
Deutschland
5/6/2024
Wolfgang
Deutschland
G.
Niederlande
4/29/2024

Schöner leistungsstarker Verstärker, der gut zu meinen Dali Ikon 6 mkii-Lautsprechern passt. Einziger kleiner Wermutstropfen: der Geruch, den der Verstärker in den ersten Wochen verströmt.

G.
Niederlande
Karl
Dänemark
4/20/2024

E toller Verstärker. Ich werde mich zuerst damit vertraut machen. Passt wie angegossen mit Vestlyd

Karl
Dänemark
R.
Niederlande
4/15/2024

Tolles Gerät, macht was es soll, toller Klang in Kombination mit meinen Dali Oberon 7 Lautsprechern, schönes schlankes Erscheinungsbild ohne unnötige Tasten. Sehr empfehlenswert!

R.
Niederlande
Michael
Schweden
4/11/2024
Michael
Schweden

Empfohlene Produkte