Zum Inhalt wechseln
€ 365,00Stk.
Weiß
Auf Lager. Lieferzeit 2-3 WerktageAuf Lager. Lieferzeit 2-3 Werktage
  -
Qualitäts-Plattenspieler mit vormontiertem Tonabnehmer, Autostop und eingebautem Vorverstärker zum Anschluss an jede Anlage.
Mehr über das Produkt erfahren

Mehr erfahren:

Beschreibung

Der Denon DP-400 – ein Qualitäts-Plattenspieler mit integriertem Vorverstärker und vormontiertem Tonabnehmer

  • Eingebauter Phonovorverstärker für direkten Anschluss an jede Anlage
  • Sofort betriebsbereit dank vormontiertem Tonabnehmer
  • Automatischer Stop mit Tonarmlift
  • Abdeckhaube als Plattencover-Halterung nutzbar

Der DP-400 ist ein solider Plattenspieler mit Riemenantrieb, mit dem du deine Vinyl-Sammlung richtig genießen kannst. Dank integriertem Phonovorverstärker kannst du den Plattenspieler direkt an eine beliebige Anlage anschließen, selbst wenn kein Phono-Eingang vorhanden ist. Die Bedienung erfolgt halbautomatisch, der Tonarm wird nach dem Ende der Wiedergabe automatisch angehoben und die Platte stoppt.


Die abnehmbare Abdeckhaube schützt nicht nur vor Staub, sondern dient während des Abspielens als Präsentier-Halterung für dein Plattencover. Ein cleveres Detail, das dein analoges Musikerlebnis noch ein Tick schöner macht.


Der DP-400 ist in Schwarz oder Weiß erhältlich, inklusive Abdeckhaube und vormontiertem Tonabnehmersystem

Einfache Bedienung und große Flexibilität Mit dem DP-400 ist es kinderleicht Platten zu spielen. Wähle die Geschwindigkeit, platziere die Nadel in der Rille und der Rest läuft automatisch. Am Ende der Platte wird der Tonarm automatisch angehoben und die Platte stoppt. Willst du nur ein bestimmtes Stück spielen, verwendest du den manuellen Lift.

Das Gehäuse ist aus Kunststoff gefertigt, während der Plattenteller selbst aus massivem Aluminium besteht. Der Anschluss erfolgt über vergoldete Phonobuchsen inklusive Erdung, das mitgelieferte Kabel kann also auf ein hochwertigeres Modell aufgerüstet werden. Da das Tonsignal vom Tonabnehmer schwach und damit besonders rausch- und geräuschempfindlich ist, gibt es allen Grund, es optimal zu schützen. Verwende am besten ein hochwertiges Kabel, das speziell für diesen Zweck hergestellt wurde, z.B. von Audioquest.

Unsere
Expertenmeinung

Vorteile

  • Eingebauter Phonovorverstärker (schaltbar) für direkten Anschluss an jede Anlage
  • Sofort betriebsbereit dank vormontiertem MM-Tonabnehmer
  • Automatischer Stop mit Tonarmlift
  • Manueller Armlift möglich
  • Größe und Design passen exakt zu Denon Full-Size-Anlagen
  • Abdeckhaube inklusive
  • Spielt auch 78 U/min (spezieller Tonabnehmer erforderlich)*

Beschränkungen

  • Einige Alternativen in dieser Klasse können eine noch höhere Klangqualität bieten
  • Keine USB-Digitalisierungsmöglichkeit, vergleiche hierzu Denon DP-450USB

Zubehör für Denon DP-400

Technische Daten

AutomatisierungNein
AntriebRiemen-Antrieb
Geschwindigkeit33, 45, 78
Pickup-TypMoving Magnet
PhonovorverstärkerJa
Effektive Armmasse25 g

Bewertungen


4.8
23 anzeigen
5
19
4
3
3
1
2
0
1
0
Rob
Niederlande
4/12/2024

Ich habe vor kurzem den Denon dp400 Plattenspieler in HiFi-Clubs gekauft, und ich kann wirklich sagen, dass er ein Juwel von einem Plattenspieler ist. Beim dp400 stimmt alles, das fängt schon bei der Verpackung an, die sehr stabil ist und auch im Inneren, so dass Ihr Plattenspieler sehr gut geschützt ist, darauf wurde sehr geachtet und Sie können auch sicher sein, dass alles in gutem Zustand ankommt. Die Bedienungsanleitung des dp400 ist sehr übersichtlich, sodass Sie in wenigen Schritten fertig sind. Wenn man mit dem Zusammenbau beginnt, spürt man sofort, dass alle Teile von sehr guter Qualität sind, dafür steht Denon, egal ob man ein billigeres oder ein teureres Produkt hat, man bekommt immer ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Ok, zurück zum DP400, wie bereits erwähnt, ist die Montage Ihres Plattenspielers sehr einfach und das meiste davon verläuft reibungslos. Aber es gibt eine Sache, für die Sie Geduld und Zeit aufwenden müssen, und das ist die Einstellung des Tonarms. Der Tonarm ist in der Halterung fixiert und es gibt auch einen zusätzlichen Draht drumherum, der den Tonarm an Ort und Stelle hält, lassen Sie diesen eine Weile dran, bis Sie mit dem Tonabnehmer und dem Gegengewicht fertig sind. Zuerst legst du den Tonabnehmer in den Tonarm, du musst ihn nur noch ein wenig einführen und dann den Ring, der sich auf dem Tonarm befindet, vorsichtig festziehen. Die Patrone und die Nadel des dp400, die im Lieferumfang enthalten sind, sind auch von großer Klasse, einige Leute werden sagen, ja, aber es ist nur Standard, aber ich kann sagen, dass dieses Element und diese Nadel sehr lange halten werden, und die Reproduktion dieser 2 zusammen ist fantastisch, also überspringen Sie die teurere Nadel für eine Weile, Denn vorerst kann man mit der Nadel einen langen Weg gehen. Zurück zum Tonarm, der eine S-Form hat und sich daher sehr gut in die Rillen Ihrer Schallplatte einfügt, auch das ist etwas, worin Denon sich auszeichnet, wählen Sie einfach die beste Lösung. Aber jetzt kommen wir zum Gegengewicht, wenn man es aus der Schachtel nimmt, scheint es, dass der Drehring zum Einstellen des Drucks auf die Nadel feststeckt, keine Angst, das hatte ich eine Weile, aber wenn man den Ring eine Weile dreht, löst er sich von selbst, das zeigt auch, dass darüber nachgedacht wurde. Sie legen dann das Gegengewicht auf den Arm, und dann kommt der Teil, auf den Sie wirklich achten und Geduld aufbringen müssen, es ist wirklich von großer Bedeutung, denn dieser Schritt bestimmt, wie viel Druck auf Ihre Nadel ausgeübt wird, zu wenig ist nicht gut, aber natürlich ist auch zu viel etwas, das Sie nicht haben möchten. Was ich selbst beim Einstellen des Tonarms des dp400 gemacht habe, ist, dass ich ihn so hoch wie möglich platziert habe, zum Beispiel auf einem Tisch oder auf der Küchenarbeitsplatte, damit man eine gute Sicht auf den Tonarm hat. Nivellieren Sie es, wie Sie es später an seinem eigenen Platz tun werden, legen Sie die Gummimatte auf Ihren Plattenspieler und lösen Sie dann den Tonarm, lassen Sie die Schutzkappe der Nadel an Ort und Stelle und legen Sie sie leicht über die Matte, halten Sie den Tonabnehmer vorsichtig fest und lassen Sie ihn dann los, es ist sofort sichtbar, was der Tonarm der dp400 tut. Zuerst mit dem Auge einstellen, horizontal mit dem Drehteller, und jetzt kommt es auf Geduld an, Feineinstellung und das geht wirklich um ein Haar nach oben und ein Haar nach unten, warte jedes Mal ein wenig, damit der Arm ganz zur Ruhe kommt, er schaukelt erst und erst dann kann man sehen, ob er nach oben oder unten gehen muss, Das ist wirklich auf den Millimeter genau, deshalb muss man sich Zeit nehmen, denn das ist der wichtigste Faktor. Wenn du das nicht richtig machst, wird deine Nadel nicht mit dem richtigen Druck auf deiner LP sein, wenn das gut gelaufen ist, Dann bekommst du sofort das Gefühl von schön, das ist perfekt, dann bringst du den Tonarm zurück zur Halterung und befestigst ihn, jetzt kannst du den Ring mit dem Plattenspieler auf den richtigen Druck setzen, das Gegengewicht locker halten und den Plattenspieler erst auf 0 und dann gegen den Uhrzeigersinn auf 2 Gramm stellen, Sie können dies auch mit der Anti-Skating-Scheibe tun, die Sie ebenfalls auf 2 stellen, und dann stellen Sie den Tonarm des DP400 komplett ein. Und wenn man nun eine LP herumliegen hat und man die Nadel auf die LP setzt, dann kommt es zum puren Genuss der Klangwiedergabe, die man bekommt, man hört die Musik so, wie sie sein soll, mit einem himmlischen Klang, da kann keine Datei mithalten, selbst CDs geben nicht so eine traumhaft schöne und satte Wiedergabe wie die dp400 alles passt zusammen, Man hört die Musik so, wie sie gehört werden sollte. Ich bin ein großer Musikliebhaber, wie viele andere Menschen auch, und mit dem Denon dp400 kommt die Musik wieder zur Geltung, und man verliebt sich sofort in den dp400. Gibt es überhaupt keine Nachteile, ich kann ehrlich sagen, überhaupt nicht, alles am Plattenspieler ist von sehr hoher Qualität, jedes Teil ist mit Sorgfalt gefertigt und perfekt aufeinander abgestimmt, Und wenn man alles fertig hat, denke ich ehrlich gesagt, dass das auch für andere Leute gilt Was ich noch erwähnen möchte, ist die Tatsache, dass der Denon dp400 Plattenspieler auch sehr gut mit den Plattenspielern mithalten kann, die in eine höhere Preisklasse fallen. Wenn der dp400 also in Ihr Budget passt, dann kann ich nichts anderes sagen, als sofort zu bestellen, dieser Plattenspieler garantiert ein Musikerlebnis für die kommenden Jahre. Wenn es etwas gibt, das Sie während des Aufbaus nicht herausfinden können, bin ich sicher, dass es nicht passieren wird, aber ansonsten können Sie sich jederzeit mit einer Frage an den hervorragenden Kundenservice wenden. Ich möchte noch einmal erwähnen, dass der Denon dp400 wirklich ein Juwel von einem Plattenspieler ist, an dem man jahrelang Freude haben kann. Ich wünsche allen das gleiche Musikerlebnis, So wie ich es erlebe, mit diesem fantastischen Plattenspieler.

Rob
Niederlande
Ivan
Norwegen
4/2/2024
Ivan
Norwegen
R.
Niederlande
3/23/2024
R.
Niederlande
Nikolce
Deutschland
3/23/2024
Nikolce
Deutschland
Rob
Niederlande
2/29/2024

Toller Plattenspieler und ein schönes Design. Gute Klangqualität.

Rob
Niederlande

Empfohlene Produkte