Zum Inhalt wechseln
AudioQuest
Optische Kabel

AudioQuest Carbon

€ 139,00Stk.
Auf Lager. Lieferzeit 2-3 WerktageAuf Lager. Lieferzeit 2-3 Werktage
Elegantes und innovatives optisches Kabel für eine sehr detailreiche Wiedergabe. In Längen von 0,75 bis 5 Meter lieferbar.
Mehr über das Produkt erfahren

Mehr erfahren:

Beschreibung

AudioQuest Carbon Optical – innovatives, optisches Digitalkabel für ambitionierte Anlagen

  • Exklusive Glasfaser mit 19 Einzelleitern und geringer Streuung
  • Sehr geringe Jitter-Verzerrung
  • Präzisionspolierte Endflächen der Glasfaser
  • Solides und elegantes Design
  • In Längen von 0,75 bis 5 Meter lieferbar
Das Carbon Optical ist ein innovatives, optisches Digitalkabel von AudioQuest. Der Leiter besteht, anstatt aus einem, aus 19 dünnen Glasfasern. Diese Konstruktion erlaubt eine viel präzisere Steuerung des LED-Lichtsignals im Kabel.

Die geringe Streuung minimiert ein Ablenken und damit ein Verzerren des digitalen Signals. Du kannst dich darauf verlassen, dass selbst kleinste Details des Tons unverändert übertragen werden. Eine Qualitätslösung für ambitionierte Anlagen.

Das Carbon Optical ist die richtige Wahl, wenn du beispielsweise eine gute Anlage hast und das Signal zwischen einem kabellosen Netzwerk-Streamer (zum Beispiel Sonos, HEOS oder Bluesound) und einem Verstärker/Receiver digital überträgst. Oder wenn du deinen CD-Player an einen externen DAC bzw. einen Verstärker mit Digitaleingängen angeschlossen hast.

Im Gegensatz zu digitalen Koaxialkabeln, die elektrische Impulse senden, überträgt ein optisches Kabel das Signal mittels LED-Lichtstrahl. Das hat den Vorteil, dass das Signal nicht durch Störstrahlung von außen beeinträchtigt wird und keine Brummschleifen wie bei Koaxialkabeln entstehen.

Das optische Digitalkabel AudioQuest Carbon Optical ist in Längen von 0,75 bis 5 Metern erhältlich.

Optische Digitalkabel von AudioQuest – vier Kabelserien für vier unterschiedliche Ansprüche
Optische Digitalkabel von AudioQuest sind in vier Serien erhältlich, die vier verschiedenen Preis- und Qualitätsklassen entsprechen. Der wesentliche Unterschied besteht in der Qualität des verwendeten Glasfaserleiters. Dabei kommt es vor allem darauf an, eine Streuung des Lichts auf der Kabelstrecke zu verhindern, da es sonst zu Ungenauigkeiten im Datenstrom kommen kann, die die Fehlerkorrektur deines Verstärkers oder Receivers belasten. Kurz: Je besser die Glasfaser, desto weniger Fehler entstehen, und umso besser ist die Klangqualität.

FOREST: Die Budgetserie, die eine vernünftige Kabellösung zum günstigen Preis bietet. Kabel und Stecker sind solide und elegant ausgeführt, und die Glasfaser ist von so hoher Qualität, dass nicht mehr Streuungen und Zeitverschiebungen des Signals auftreten als notwendig. Eine gute Kabellösung für Anlagen der Einsteigerklasse.

CINNAMON: Grundsätzlich identisch mit der Forest-Serie, aber mit einer exklusiveren Glasfaser, die Streuung und Verzerrungen noch mehr reduziert. Das richtige Kabel, wenn du deine Anlage gern etwas mehr verwöhnen willst.

CARBON: Bei dieser Serie besteht der optische Leiter nicht aus einer Faser, sondern aus 19 dünnen Einzelleitern. Das Licht bewegt sich daher in einem kleineren Winkel, wodurch Streuung und Verzerrungen minimiert werden. Eine sehr ambitionierte Lösung, die auch in der exklusiven Vodka-Serie verwendet wird.

VODKA: Hier besteht der optische Leiter aus sage und schreibe 217 extrem dünnen Einzelleitern. Das Licht kann sich in den einzelnen Leitern nur in einem extrem kleinen Winkel bewegen, weshalb das Risiko der Streuung und Zeitverschiebung sehr gering ist. Ein exklusives Kabel, das den Anforderungen selbst sehr teurer Anlagen gerecht wird.

Hinweis: Hi-Fi Klubben kann das gesamte Sortiment von AudioQuest liefern. Wende dich bitte an die Mitarbeiter in deinem Hi-Fi Klubben Laden, wenn du dich für ein Spezialprodukt interessierst, das auf unserer Homepage nicht zu finden ist. Wir beschaffen es dir gern und senden es dir zu.

Technische Daten

Kabellänge (m)0,75

Bewertungen


5.0
2 anzeigen
5
2
4
0
3
0
2
0
1
0
Kent
Schweden
4/6/2024
Kent
Schweden
Per
Norwegen
3/3/2024
Per
Norwegen