HiFi Klubben

Zum Inhalt wechseln
Sonderangebote Spare jetzt beim Kauf von Ausstellungsstücken, Auslaufmodellen und Überbeständen unserer Filialen Mehr erfahren

Großartige Musikerlebnisse mit Multiroom

Rein theoretisch brauchst du nur einen einzigen kabellosen Lautsprecher, um deine Multiroom-Experience zu starten. Aber erst mit echtem HiFi-Stereo wird Multiroom zum Genuss. Finde jetzt heraus, welche Kombination deinen Bedürfnissen entspricht.

Mit zwei Ohren bist du geboren. Damit kannst du Richtung und Tiefe von Geräuschen wahrnehmen. Eine gute Sache, wenn es zum Beispiel gilt, im Straßenverkehr zu überleben – aber erst recht, wenn es darum geht deine geliebte Musik zu hören. Denn die wird in Stereo aufgenommen, wodurch ein großes, lebendiges Klangbild entsteht – damit es aus deinen Lautsprechern so klingt, als säße und spiele der Künstler mitten in deinem Wohnzimmer.

Ja, du erinnerst dich an deine gute alte Stereoanlage. Und jetzt kannst du das Feeling mit einem Multiroom-System zurückholen. Lies hier alles, was du über Multiroom wissen musst.

 

Wie bekomme ich HiFi-Stereo mit Multiroom?

Stereo mit zwei Lautsprechern ist der Schlüssel zu einem tollen Musikerlebnis. Deine Armhaare stellen sich auf, es läuft dir wohlig den Rücken herunter. Wenn du jetzt Multiroom kennenlernen möchtest, kannst du aus verschiedenen Optionen wählen:

 

  • Zwei kabellose Lautsprecher so arrangiert, dass sie zusammen Stereo spielen
  • Ein kabelloses Mini-System mit separaten HiFi-Lautsprechern
  • Ein kabelloser Musik-Streamer, der an ein vorhandenes System angeschlossen ist
  • Eine Komplettlösung mit eingebautem Multiroom und separaten HiFi-Lautsprechern

 

Wir führen bei HiFi Klubben drei durchdachte Multiroom-Systeme: Sonos, HEOS by Denon und Bluesound. Sie arbeiten auf die gleiche Weise gut und bieten alle drei Lösungen für hochwertiges HiFi-Stereo. Wenn du den ersten Raum in deinem Zuhause mit deiner Lieblingsanlage ausgestattet hast, kannst du nun jeden anderen Raum bei dir Zuhause ebenso mit kabellosen Lautsprechern beschallen. Auf diese Weise kombinierst du das Beste aus der alten und der neuen Musikwelt unter deinem Dach.

 

Zwei kabellose Lautsprecher – die sehr einfache Lösung

Die meisten kabellosen Multiroom-Lautsprecher können ganz gewöhnlich als Stereoboxen angeschlossen werden. Sie spielen dann den rechten und den linken Kanal ab. Das ist realistisches Musikerlebnis und du kannst lauter spielen als mit nur einem Lautsprecher. Verkabelung entfällt, und einmal eingerichtet, widmest du dich nur noch der Musik auf deinem Smartphone oder Tablet. Ob kleine oder große Lautsprecher, dir steht ein großes Angebot zur Auswahl.

stor_mulitrum_BRAND_Multirum_Man_05.jpg

Das kabellose Mini-System – die kompakte Lösung

Ein Bluetooth Multiroom-Minisystem mit verkabelten HiFi-Lautsprechern ist eine flexible und gut funktionierende Musiklösung. Du kannst deine Lautsprecher in Bezug auf Größe, Verarbeitung, Qualität und Geldbeutel frei wählen. Größenbedingt kannst du das Gerät in einem HiFi-Möbel verbergen. Weil alles über WLAN und dein Smartphone läuft, ist es nicht notwendig, wie mit einer herkömmlichen Fernbedienung darauf zu zielen, um es zu bedienen.

Dies ist eine clevere HiFi-Lösung, weil du echte HiFi-Lautsprecher ohne elektronische Manipulation des Sounds verwendest. Da zwei kabellose Lautsprecher immer noch ein Stromkabel benötigen, gibt es auch keinen großen Unterschied. Kurz gesagt, du bekommst fetten Sound mit einer drahtlose Bedienung und ohne eine große Anlage im Wohnzimmer zu haben. Eine wirklich gute Wahl für viele Bedürfnisse.

 

Music Streamer und Anlage - der Problemlöser

Wenn du bereits ein Stereo- oder Surround-System hast, mit dem du zufrieden bist, dann kannst du es zu einem Multiroom-System aufrüsten. Schließe lediglich einen Multi-Stream-Musik-Streamer an. Eine solche kleine Box bietet dir alle aktuellen kabellosen Funktionen, während du wie gehabt Platten auflegst, deinen CD-Player lädst oder was auch immer du sonst mit dem System verbunden hast und genießt. Solltest du ein ordentliches System mit großen Lautsprechern haben, ist dies die naheliegende Lösung. Du behältst deinen coolen Sound und die rohe Kraft – bringst das ganze aber im Handumdrehen auf den neuesten Stand.

HEOS by Denon war so clever, die Streamingfunktion in eine große Anzahl ihrer aktuellen Stereo-Verstärker und Surround-Receiver zu integrieren. Streamer einmal anschließen und deinen Sound in gewohnter HiFi-Qualität über den Verstärker spielen und vom Smartphone aus steuern. Hier brauchst du nicht mit zwei Bedienelementen zu jonglieren, wie bei einer Reihe anderer Systeme.

 

Anlage mit eingebautem Multiroom – die Gesamtlösung

Von HEOS by Denon und Bluesound sind umfassende Multiroom-Gesamtlösungen erhältlich. Zusätzlich sind einige der neuesten Denon-Stereo- und Surround-Systeme mit eingebautem HEOS ausgestattet. Separate Bluesound-Einbaumodule können für eine Reihe von NAD-Verstärkern und -Receivern erworben werden. Gleiches gilt für das kabellose CALLISTO Lautsprechersystem von DALI.

Mit dieser Lösung bekommst du alles in dein primäres HiFi-System integriert – mit optimaler Klangqualität, einfachem Betrieb und ohne zusätzliche Geräte im Rack. Du kannst deine HiFi-Lautsprecher frei wählen und bist vorbereitet, kabellose Multi-Lautsprecher oder Musik-Streamer in jedem anderen Raum in deinem Zuhause hinzuzufügen. Besser kann es kaum sein.

 

Komm rein und hör zu

Es gibt so viele Möglichkeiten, guten HiFi-Sound mit Multiroom zu bekommen, dass wir hier nicht alles aufzählen können. Das Wichtigste ist, dass du die Lösung bekommst, die genau zu deinen Bedürfnissen passt. Deshalb laden wir dich ein, zu HiFi Klubben zu kommen und die verschiedenen Möglichkeiten mit eigenen Augen und Ohren zu erleben. Wir sind bereit, dich optimal zu beraten.

Wir glauben, dass du mehr als nur diese Seite sehen willst