HiFi Klubben

Zum Inhalt wechseln
Sonderangebote Spare jetzt beim Kauf von Ausstellungsstücken, Auslaufmodellen und Überbeständen unserer Filialen Mehr erfahren

Cerwin-Vega

Sagen Sie: „Cerwin-Vega“, und schon läuft in Ihrem Inneren ein Film ab mit Bildern von großen Lautsprechern, massiven Bassboxen mit knallroten Sicken, fetten Partys – und Nachbarn mit Ohrstöpseln …!

  • Massiver Bass
  • Für höchste Belastungen
  • Erleben Sie Rock, Techno usw. mit realistischem Schalldruck

Live-Konzert in der eigenen Wohnstube

Cerwin-Vega wurde 1954 in den USA gegründet und bildet zusammen mit NAD einen der Eckpfeiler von Hi-Fi Klubben seit dem Start im Jahr 1980. Diese massiven amerikanischen Lautsprecher wurden geschaffen, um den Schalldruck und das Live-Erlebnis in einem Konzertsaal oder Stadion in das heimische Wohnzimmer zu bringen. Wenn Sie es laut und brutal lieben, heißt die Lösung Cerwin-Vega!

Direkt aus der professionellen Musikwelt

Viele technische Lösungen von Cerwin-Vega stammen aus der professionellen Musikwelt, die das Unternehmen seit Jahrzehnten mit PA-Systemen für Konzerte und Diskotheken beliefert. Die dafür verwendeten Verstärker und Lautsprecher müssen fast nahezu unglaubliche Anforderungen an Belastbarkeit und Stabilität erfüllen. Zigtausend Watt müssen erzeugt und stundenlang verzerrungsfrei abgegeben werden. Cerwin-Vega sind hierfür die ultimativen Experten.

Das enorme Leistungsvermögen einer Anlage von Cerwin-Vega erfüllt garantiert alle Ihre Anforderungen an Bass und Dynamik. Selbst die kleineren Lautsprechermodelle profitieren vom Wissen der Cerwin-Vega-Schalldruckexperten. Mehrere der größeren Modelle sind mit soliden Guss-Chassis in den Basiseinheiten und überdimensionierten Frequenzweichen ausgestattet. Details, die beweisen, dass diese Lautsprecher LAUT aufgedreht werden!

Reiner Kult für Schalldruck-Freaks

Im Lauf der Jahre gab es viele Geschichten darüber, wie die Leistungsexplosionen der großen Cerwin-Vega-Modelle fast jedem das Fürchten lehren können. Der berühmteste Fall war das „Erdbebenhorn“, das extra für den Film „Erdbeben“ von 1974 entwickelt worden war. 18"-Wandler dieser Beschallungssysteme erzeugten einen Bass, der in den Wänden und Decken verschiedener Kinos tatsächlich Risse verursachte. Selbst wenn kleinere Modelle vielleicht auch daheim solche Folgen haben könnten, sagt die Erdbeben-Legende vor allem eines: Cerwin-Vega sind keine High-End-Lautsprecher – sie sollen ganz einfach nur unterhalten!

Erfahren Sie mehr über Cerwin-Vega