HiFi Klubben

Zum Inhalt wechseln
Sonderangebote Spare jetzt beim Kauf von Ausstellungsstücken, Auslaufmodellen und Überbeständen unserer Filialen Mehr erfahren

Empfehlung des Monats

Juni

Alle unsere Mitarbeiter sind ausgesprochene Soundfetischisten und möchten ihre Leidenschaft natürlich mit Euch teilen. Deshalb lassen wir jeden Monat einen von ihnen etwas über eine Anlage erzählen, die demjenigen besonders gut gefällt.

Raymond Hedum jobbt in unserer Filiale in Sarpsborg. Er hat eine Anlage gewählt, die aus den beiden Standlautsprechern Dali Opticon 6 und dem Verstärker C368 von NAD besteht.

– Der NAD-Verstärker ist ein absoluter Hammer! Du kannst Fernseher, Plattenspieler, CD-Player und andere Zuspieler anschließen. Man sollte das HDMI-Modul einbauen, um den Verstärker auch mit einem Fernseher voll ausnutzen zu können, empfiehlt Raymond.

Die Dali Opticon-Lautsprecher liefern fein aufgelöste Hochtöne, die viele Details in der Musik zur Geltung kommen lassen. Sie sind in der Klassik genauso zu Hause wie in der Rockmusik – ein besonderes Merkmal von Dali. Die Lautsprecher sind in drei zeitlosen Farbfinishes erhältlich, die garantiert auch zu deinen Wohnzimmermöbeln passen.

– Der Klang ist luftig und detailliert. Die mittleren Töne sitzen wie angegossen. Genau die richtigen Lautsprecher für unvergessliche Musikerlebnisse mit einem satten Bassfundament, sagt Raymond.

Raymond empfiehlt, den NAD-Verstärker mit einem Bluesound BluOS-Steckmodul auszubauen. Damit kannst du Musik von den besten Streamingdiensten sowie Internetradio und gespeicherte Musik streamen. Du kannst zudem MQA Studiomaster-Dateien von Tidal in unübertroffener Klangqualität genießen. Nach der Installation der App auf deinem Telefon/Tablet kannst du das Beste aus der digitalen Musikwelt entdecken.

Um die Qualitäten der Anlage vorzuführen, empfiehlt Raymond den Song Veto des englischen Künstlers Sohn. Diese Elektronikmusik lässt die besten Eigenschaften der Anlage voll zur Geltung kommen.

– Das Lied beginnt mit einer kristallklaren Stimme, gefolgt von einem Synthesizer mit fetter Bassline, die richtig in den Magen geht. Produktion und Mix sind so gut, dass es zu meinen meistgespielten Demotiteln gehört. Wenn du den Lautstärkeregler voll aufdrehst, erlebst du ein enormes Klangbild, das den Raum mit hypnotisierenden Rhythmen erfüllt, sagt Raymond.

– Ich lege diese Anlage allen ans Herz, die wirklich fantastischen Sound haben wollen. Es ist eine unglaublich fette Musikanlage mit Qualitäten für jeden Anspruch, stellt Raymond fest.